News

Allgemein

Nachwuchskampagne 2022

Seit heute Montag sind an den verschiedenen Dorfeinfahrten in Wichtrach unsere neuen Plakate aufgehängt. Wir sind weiterhin mit Nachdruck auf der Suche nach neuen Nachwuchsspielerinnen und -spielern. Nachdem wir vom Eidgenössischen Hornusserverband mit dem Nachwuchsförderpreis ausgezeichnet wurden, ist unsere Motivation höher denn je. Mit abwechslungsreichen Trainings, polysportiver Methodik, gut ausgebildeten Betreuern sowie coolen Teambuildingevents haben

weiterlesen..

Schmerzhafter Nuller

Nach der Aufwärtstendenz der letzten Wochen folgte heute eine bitter Niederlage für die A-Mannschaft. Auswärts in Gerlafingen fing man sich früh eine Nummer und verliess den Platz ohne Rangpunkte.

weiterlesen..

Nachwuchsequipe gewinnt Spiel 1

Die Nachwuchshornusser Wichtrach/Belp-Toffen gewinnen ihr erstes Spiel auswärts gegen Büren zum Hof/Kräiligen-Bätterkinden. Obwohl die Jungs vier gegnerische Nousse nicht abwehren konnten, behielten sie die Oberhand. Der Gegner stand mit insgesamt 10 Nummern deutlich schlechter da. Auch was die Schlagpunkte anbelangte war das Gästeteam an diesem Samstagnachmittag die stärkere Truppe. Mit 398 Punkten gegenüber 342 des

weiterlesen..

Ultraknapper Derbysieg!

Spielt Wichtrach gegen Oberdiessbach ist es immer eine besondere Partie. Die Spieler kennen sich aufgrund der geografischen Nähe und einigen Vergangenheiten im jeweils anderen Verein bestens. Das beide Teams in der NLA tabellarisch oft in derselben Region anzutreffen sind, brachte zusätzliche Spannung in diese Begegnung. Die Chance auf vier Punkte wollten sich beide Mannschaften nicht

weiterlesen..

Punktemaximum knapp verpasst

Bis zur Mitte des letzten Durchgangs sieht es danach aus, als könnte die B-Mannschaft die lang ersehnten vier Punkte gewinnen. Doch musste der zweite Ersatzstreich des Gegners aus Schoren unterstrichen werden und das Punktemaximum war futsch. Dennoch können die Wichtracher insgesamt von einem gelungenen Auftritt sprechen. Sie gewinnen das Spiel und sichern sich zwei Rangpunkte.

weiterlesen..

Sechs Punkte am Wochenende

Weil die achte Runde der NLA-Meisterschaft gegen Heimiswil A vorverlegt wurde, spielte die A-Mannschaft an diesem Wochenende gleich zwei Spiele.In der Begegnung vom Samstag gegen den vermeintlichen Tabellenkonkurrenten Schafhausen i.E. A rechnete sich Wichtrach realistische Gewinnchancen aus. Im Auswärtsspiel vom Sonntag in Heimiswil waren die Wichtracher auf dem Papier der Aussenseiter, trotzdem mussten beide Spiele

weiterlesen..
Scroll to Top