Sieg im einzigen Wettspiel

Am Samstag testete die A-Mannnschaft kurz vor dem Start der neuen Stärkeklassenmeiserschaft ihre Form gegen Richigen A. Sowohl sportlich wie auch organisatorisch lieferte dieser Test einige Erkenntnisse für den Meisterschaftsstart in einer Woche.

Aus organisatorischer Sicht stand vor allem die Einhaltung des ausgearbeiteten Schutzkonzepts im Zentrum. Hier können wir sicher ein positives Fazit ziehen. Der betriebene Aufwand hat sich gelohnt, die Vorgaben wurden umgesetzt und die Wartezonen haben sich bewährt.

Auch sportlich haben wir den ersten und sogleich letzten Test durchaus erfolgreich gestalten können. Unsere drei Gruppen haben zwei von drei Duellen für sich entschieden und auch der vierte Punkt der Teamwertung blieb in Wichtrach. So konnten wir das Spiel mit 3 zu 1 Rangpunkten für uns entscheiden. Bis nächste Woche geht es nun darum die Spannung optimal aufzubauen, um beim ersten Ernstkampf auswärts in Urtenen bereit zu sein.

Scroll to Top